Wochenbettbetreuung

Die erste Zeit zu Hause mit Ihrem Neugeborenen ist eine intensive und sensible Phase. Sie wachsen als Familie zusammen und richten sich neu ein. Es ist wichtig und hilfreich, in dieser neuen Situation Unterstützung zu haben. Wir begleiten Sie in Ihrer gewohnten Umgebung zu Hause.

Bei der Mutter:

  • Unterstützung und Förderung des Stillens

  • Brustpflege 

  • Förderung der Rückbildung mit gezielten Übungen

  • Verarbeitung des Geburtserlebnisses

  • Narbenpflege bei Dammverletzungen oder Kaiserschnittnarben

  • Verarbeitung des Geburtserlebnisses

  • Anleitung für Tragehilfen

Beim Baby:

  • Babypflege

  • Gewichtsbeurteilung

  • Ernährung, stillen, Schoppennahrung

  • Nabelpflege

  • Gelbsuchtüberwachung

  • Bluttest/Guthrie (nach ambulanter Geburt/Kurzwochenbett)

Kosten: Die Kosten werden bis zum 56. Tag nach der Geburt von Ihrer Krankenkasse übernommen sowie zusätzlich 3 Stillberatungen.

Unser Einzugsgebiet sind die Gemeinden: Wädenswil, Au, Richterswil, Schönenberg, Hütten, Hirzel, Horgen, Horgenberg, Oberrieden.

Pia und Sophie betreuen auch Familien in Thalwil, Kilchberg, Rüschlikon, Wollishofen, Enge, Adliswil, Gattikon und Langnau.

20191116-11.43.32h.jpg

078 898 85 01

sophie@hebammenpraxis-waedenswil.ch

Abwesend bis mitte Sept.